Coronavirus

Wir sind weiterhin für unsere Kunden und Partner da!

Die Lift AG hat besondere Massnahmen getroffen, um die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter, Lieferanten, Kunden und aller Menschen, mit denen wir im Rahmen unserer Tätigkeit in Kontakt kommen, zu gewährleisten.

Vorbeugen und Handeln
Wir haben ein Pandemie Team bestehend aus Abteilungsleitern von Personal, IT, Kommunikation und drei Mitgliedern der Geschäftsleitung, eingerichtet. Dieses Team hat die Aufgabe, die Entwicklungen der eidgenössischen und kantonalen Richtlinien zu verfolgen und die interne Umsetzung und die Kontinuität der Firma sicherzustellen.

Gewährleistung der Kontinuität unserer Dienstleistungen
Unsere IT-Systeme ermöglichen es einem grossen Teil unserer Mitarbeiter in der Administration von zu Hause aus zu arbeiten. Unsere Aussendienstmitarbeiter halten sich an die Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit und verfolgen ihre jeweiligen Tätigkeiten weiter. Dadurch wir die Kontinuität unserer Firma für all unsere Kunden, Partner und Lieferanten sichergestellt.

Aufrechterhaltung unserer Produktion
Unsere Produktion in Regensdorf wird weiterhin aufrechterhalten mit regulierter Einsatzplanung und unter Beachtung der vom Bund auferlegten Verhaltensregeln. Des Weiteren wurden die Mengen der benötigten  Rohmaterialien grosszügig an Lager gelegt. Die Bedarfsermittlung wird vorausschauend und in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern gemacht.

Kundenbesuche / Service Ihrer Anlagen
Unsere Mitarbeiter halten sich an die Hygieneempfehlungen des BAGs. Dennoch ist es in einigen Bereichen (Pflegezentren, Altersheime, o.Ä.) sinnvoll, vorübergehend auf Besuche von Aussenstehenden zu verzichten. Wir bitten Sie uns zu melden, sollten Sie auf ausdrücklichen Wunsch auf den Einsatz unserer Mitarbeiter in ihrem Gebäude verzichten wollen. Der Störungsdienst 044 871 91 00 steht unseren Kunden selbstverständlich auch weiterhin rund um die Uhr zur Verfügung. Bei der dieser Kommunikation handelt es sich um eine Momentaufnahme. Wir werden Sie weiterhin über die Massnahmen informieren, die zur Anpassung an die veränderte Situation ergriffen werden. In der Zwischenzeit stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.
KONTAKT